Testungen

Von den vielen möglichen Testungen, welche im Rahmen einer ergotherapeutischen Befundung durchgeführt werden können, sind die unten angegebenen Testungen auch im “normalen” Alttag interessant, aussagekräftig und hilfreich.

Gerne sind wir bereit die Möglichkeiten einer Überprüfung mit Ihnen in einem persönlichen Gespräch zu besprechen

Alle anstehenden Fragen können gerne auch telefonisch oder per Mail geklärt werden.

Natürlich werden Testungen, die im Rahmen einer ergotherapeutischen Befundung durchgeführt werden, weiterhin mit dem Rezept für Ergotherapie verrechnet (es fallen dann keine zusätzlichen Kosten an).

Diese Gebührenordnung dient lediglich der Orientierung für Selbstzahler,
ausserhalb der ergotherapeutischen Behandlung

eine anonymisierte Testung ist ebenfalls möglich

 

  DRT  -  Lese-Rechtschreib-Testung:

Zum Einsatz kommt hier die Testreihe DRT 1.-5. Klasse
Das Ergebnis aus der Testung liefert nicht nur einen Prozentwert, sondern gibt im Idealfall zusätzlich eine individuelle Fehlertypisierung an.
Viele Kinder haben keine generelle Störung der Rechtschreibung, sondern oftmals ergeben sich viele Probleme durch immer wiederkehrende Fehler.
Das Ziel dieser Testung ist diese typischen Fehler zu erkennen, um dann ein darauf individualisiertes Trainingsprogramm für zu Hause aufstellen zu können.
Die Übungen zu Hause beschränken sich auf ein Trainingsprogramm von ca. 5 Minuten täglich.

Die Differenzierung erfolgt der jeweiligen Schulklasse angepasst von Klasse 1 bis zur Klasse 5.
 
Information und Besprechung der Problematik 
ca. 30 Min.

Termin für die Durchführung der Testung        
ca. 40 Min.
 
Dauer der Auswertung  (natürlich ohne Anwesenheit des Kindes   
ca. 120 Min.
 
Besprechung und Auswertung der Ergebnisse
incl. mündlicher und schriftlicher
Hilfestellung für ein individuelles  LRS-Training zu Hause
 ca. 45-60 Min.
 
Termin zur Erfolgskontrolle nach 4-6 Wochen
 ca. 45 Min
 
während der Zeit besteht natürlich die Möglichkeit Fragen per Telefon oder E-Mail zu stellen.
 
 Gesamtkosten  1x  89 Euro
 
bei Bedarf kann nach ca. 6 Monaten eine Kontrolltestung (Erfolgstestung) mit der B-Form des DRT
durchgeführt werden (gleicher Test andere Wörter)                                                            69,- Euro

 

 DLF  deutscher Lesefähigkeitstest       1. - 2  Klasse

(Der DLF 1-2 ist ein Wortlesetest zur zuverlässigen Früherfassung von Lesestörungen.)
 
Testdurchführung  
 ca. 45 Min.
 
Testauswertung
 ca. 60 Min.

Besprechung der Ergebnisse
ca. 45 Min.
 
Gesamtkosten   54 Euro
 

 Rechentest        (Testverfahren zur Dyskalkulie)

Ziel ist qualitative und quantitative Einblicke in wesentliche Aspekte der Zahlenverarbeitung und des Rechnens bei Grundschulkindern zu ermöglichen
 
Testdurchführung
 ca. 35 Min
 
Testauswertung
 ca. 60 Min.
 
Besprechung der Ergebnisse
 ca. 45 Min.
 
Gesamtkonste     49 Euro
 

 Aufmerksamkeits-Belastungs-Test D2  ab 9 Jahre

Der D2 misst Tempo und Sorgfalt des Arbeitsverhaltens bei der Unterscheidung ähnlicher visueller Reize und ermöglicht damit die Beurteilung individueller Aufmerksamkeits-und Konzentrationsleistungen
 
Testdurchführung
ca. 35 Min.
 
Auswertung
ca. 45 Min.
 
Besprechung der Ergebnisse
ca. 30 Min.
 
Gesamtkosten     49 Euro
 

 Aufmerksamkeitstest DL-KE          5-7 Jahre

Der DL-KE ermöglicht eine Analyse des Leistungsverlaufs und ermöglicht Aussagen über die Belastbarkeit von Schulanfängern in aufmerksamkeitserfordernden Situationen
 
Tesdurchführung
ca. 35 Min.
 
Auswertungca. 45 Min.
 
Besprechung der Ergebnisse
ca. 30 Min
 
Gesamtkosten    49 Euro

 

 

 

 

 

 

Praxis für Ergotherapie
“Am Brandenbusch”
Fotolia_LOGO

Am Brandenbusch 2  -  45133 Essen  -  Tel.: 0201 - 47866271  -  Mobil: 0170 288 288 4

in Kooperation mit
Praxis für Sprachtherapie
Preuss & Krautwurst

in Kooperation mit
Praxis für
Ergotherapie
Rosenkranz & Hess

LOGO (2)
s_RegularOver
Moskitos